Beach Essentials: Deine Packliste für den Strandtag

Ein Tag am Strand kann eines der schönsten Dinge im Leben sein. Sonne, Sand und Meer in perfekten Proportionen. Die Sonne wärmt Sie und verleiht Ihrer Haut ein perfektes, sonnengeküsstes Aussehen, und wenn es zu warm wird, kühlt ein Spritzer im Wasser nicht nur, sondern macht richtig Spaß. Und am Strand kannst du im Sand spielen oder einfach deine Zehen an der heißen Oberfläche vorbei in die kühle Schicht darunter versenken.

Aber wenn Sie nicht richtig packen, kann Ihr Traumtag am Strand zum Albtraum werden. Sonnenbrände können schmerzhaft und gefährlich sein, und es ist leicht, sich zu überhitzen, wenn Sie nicht die richtigen Vorräte haben. Ein Snack von einem Strandverkäufer kann ein toller Genuss sein, aber wenn Sie sich als Geisel wiederfinden, können Sie Ihr Budget schnell sprengen. Oder Sie können sich selbst, Ihre Freunde oder Ihre Kinder langweilen. Und vor allem gelangweilte Kinder sind eine schmerzhaft einzigartige Form der Qual. Apropos Qual, Sandscheuern kann schrecklich sein, und wenn es in all Ihre Speisen und Getränke gelangt, kann es fast unmöglich sein, etwas zu genießen.

Aber lassen Sie uns all das vermeiden, indem wir sicherstellen, dass wir vorbereitet sind. Hier ist unsere Packliste für den Strand zusammen mit einer Liste, was Sie mit Kindern an den Strand bringen sollten.

Was man für einen Strandtag mit Freunden einpacken sollte

Wenn Sie mit einigen Ihrer besten Freunde für den Tag verreisen, können Sie etwas weniger einpacken, aber es gibt dennoch ein paar Dinge, auf die Sie nicht verzichten möchten.

Strandtasche

Idealerweise sollte die Tasche groß, robust und wasserunempfindlich sein. Hier eignet sich als umweltfreundliche Plastikalternative eine große Tasche aus Korbgeflecht.

Der richtige Badeanzug

Es ist einfacher, Ihre Zeit am Strand zu genießen, wenn Sie sich in Ihrem Badeanzug wohl und sicher fühlen. Und egal wie Ihr Körper ist, es gibt einen, der ihm schmeichelt, damit Sie sich großartig fühlen. Wenn Sie beispielsweise eine kleinere Brust haben, kann ein Anzug mit Rüschen oder Rüschen an der Oberseite für mehr Volumen sorgen. Eine große Oberweite profitiert jedoch von einem Oberteil, das alles unter Kontrolle und verdeckt hält.

Ein kürzerer Körper oder kürzere Beine können durch den Schnitt Ihres Badeanzugs verlängert werden. Niedrig geschnittene Unterteile lassen Ihren Oberkörper länger aussehen, während hoch geschnittene Beine oder sogar ein String-Bikini Ihre Beine länger aussehen lassen. Einteilige Anzüge und zweiteilige Anzüge mit hohem Unterteil sind ebenfalls trendige Looks, die Sie in Betracht ziehen sollten.  

Beginnen Sie Ihren Tag mit Komplimenten für Ihren Badeanzug und starten Sie perfekt in den perfekten Strandtag.

Sonnenschutz

Sie möchten ein wenig Sonnenbräune bekommen, aber Sie möchten sich nicht verbrennen. Wenn Sie einen ganzen Tag am Strand verbringen, werden die meisten Menschen unabhängig von der verwendeten Sonnencreme braun Mehr.

Und vergessen Sie nicht, mehrmals am Tag aufzutragen, besonders nach einem Aufenthalt im Wasser. Sogar wasserfeste Sonnencreme wird weggespült.

Strandtücher

Ein Strandtuch oder sogar eine Stranddecke ist unerlässlich, um das Liegen am Strand angenehm zu machen, besonders wenn der Sand heiß ist. Und es wird Ihnen helfen, nicht zu viel Sand auf Sie und alles, was Sie mitgebracht haben, zu bekommen. Handtücher mit Monogramm sind eine gute Wahl – sie machen Spaß und sind stilvoll und Sie können sie immer aus einer Menge anderer Handtücher auswählen.

Strandtuchhalter können auch praktisch sein, um zu verhindern, dass Ihr Handtuch wegweht. Oh, und vergessen Sie nicht Handtücher zum Abtrocknen nach dem Schwimmen.

Sonnenschirm

An manchen Tagen ist die Sonne einfach zu intensiv, um sich zurückzulehnen und zu entspannen. Und es ist schwer zu lesen, wenn die Sonne auf den Seiten Ihres Buches, Ihrer Zeitschrift oder Ihres Tablets blendet. Mit einem Sonnenschirm können Sie mit den Beinen immer wieder Sonne tanken und gleichzeitig den kühlen Schatten genießen.

Beach Hut

Sie möchten keinen Sonnenschirm mit sich herumschleppen? Sie können sich für einen persönlichen Schatten in Form des traditionellen, niedlichen, großen Schlapphut entscheiden. Bonus: Es hilft sicherzustellen, dass Sie Waschbäraugen vermeiden.

Sonnenbrillen

Eine Sonnenbrille ist unverzichtbar, um Ihre Augen am Strand zu schützen. Selbst wenn Sie unter Ihrem Regenschirm oder Hut sind, schauen Sie auf den Strand oder auf das Meer, und die reflektierende Sonne kann Ihre Augen verletzen. Und wenn Sie im Wasser unterwegs sind, sind sie entscheidend, um Ihre Augen vor UV-Strahlen zu schützen. Und wo wir gerade beim Thema sind, bringen Sie gleich zwei mit: ein schickes Paar zum Faulenzen auf Ihrem Handtuch und ein günstiges Paar, das Sie nicht verpassen werden, wenn es in den Wellen verloren geht.

Flip Flops

Flip-Flops sind die perfekten Strandschuhe. Leicht auszuziehen und leicht anzuziehen, auch wenn Ihre Füße nass und sandig sind. Sie sind auch leicht zu tragen, sodass Sie sie zusammen mit all Ihrer anderen Strandausrüstung tragen können. Sie können sie sogar im Wasser tragen, wenn der Boden steinig ist.

Snacks und Getränke

Sie müssen mindestens genug Wasser zum Trinken mitbringen. Bei all der Sonne und dem Salzwasser kann man leicht dehydrieren.

Aber wenn Sie einen perfekten Strandtag wünschen, packen Sie eine Party ein! Sie können Ihre Lieblingsgetränke in Dosen, Sandwiches und gekühlten Trauben mitbringen. Oder Sie können Wein und Käse trinken, obwohl es Wein in einer Kiste sein muss, da die meisten Strände keine Glasflaschen erlauben.

Lesen

Sicher, Sie werden viel Zeit damit verbringen, mit Ihren Freunden zu chatten, aber es ist am besten, etwas zu haben, das Ihnen hilft, den Tag zu verbringen. Eine gute Lektüre ist der beste Weg, um die Stunden beim Faulenzen auf Ihrem Strandtuch zu verbringen. Sie können Ihre Lieblingszeitschrift oder ein altes Taschenbuch auswählen oder direkt von Ihrem Tablet aus lesen. Wenn Sie ein Tablet oder einen E-Reader mitbringen, können Sie es in einen Gefrierbeutel legen, um Sand und Wasser fernzuhalten.

Wasserdichte Lautsprecher

An manchen Tagen reicht schon das Rauschen der Wellen, um in die richtige Stimmung zu kommen. An anderen Tagen willst du wirklich deine Melodien. Ein Satz wasserdichter Lautsprecher kann Ihnen helfen, Ihre Musik am Strand zu genießen. Holen Sie sich einige mit einem integrierten AM/FM-Radio und einer Möglichkeit, auch Ihr Smartphone anzuschließen.

Strandutensilien zum Packen für die Kinder

Das Packen für den Strand mit Kindern erfordert etwas mehr Ausrüstung, damit alle eine tolle Zeit haben. Stellen Sie sicher, dass Sie alle oben genannten Dinge und noch ein paar weitere Dinge mitbringen, damit Ihre Kinder glücklich sind.

Kleiderwechsel

Der Strand besteht nur aus Sand und Wasser, also können die Kinder ihre Kleidung nicht so schmutzig machen, oder? Kinder werden einen Weg finden, von Töpfchenunfällen bis hin zu schmutzigem Essen, Kinder werden immer einen Weg finden, schmutzig zu sein, also ist es am besten, für alle einen zusätzlichen Satz Kleidung einzupacken – ja, Mamas Kleidung ist oft ein Kollateralschaden.

Windeln und Schwimmwindeln

Wenn Ihre Kleinen noch nicht das Töpfchen haben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie genügend Windeln haben, einschließlich Schwimmwindeln. Normale Windeln können im Wasser zerfallen – und mit dem, was danach kommt, will sich keiner mehr anfreunden.

Wickelunterlage

Der Strand ist kein Ort, um ohne Wickelauflage gefangen zu werden. Selbst auf Ihrem Strandtuch ist mehr Sand, als Sie auf den Po Ihres Babys bekommen möchten, und Sie möchten auch nicht, dass der schmutzige Po Ihres Babys auf Ihrem Strandtuch liegt.

Wischtücher

Auch wenn Ihre Kinder alle das Töpfchen haben, sind Feuchttücher immer noch eine tolle Sache. Eiscreme, PB&J und Chips lassen sich ganz einfach mit Tüchern entfernen, anstatt zu versuchen, das Gesicht Ihrer Kinder mit Spucken zu reinigen oder Wasser auf Servietten zu gießen und zu hoffen, dass sie nicht zerbrechen. Wir waren alle schon dort und keiner von uns will zurück – bring einfach die Tücher mit.

Sandspielzeug

Je mehr Spielzeug Sie mitbringen, desto besser. Eine Schaufel und ein Eimer führen sicher zu Kämpfen, aber mit ein paar verschiedenen Werkzeugen kann alles glatt laufen. Ermutigen Sie sie, kleine Figuren mitzubringen, um in den Sandstrukturen zu spielen, die sie bauen. Außerdem ist ein kleiner Ball eine großartige Alternative zu Sandburgen und eine schöne Möglichkeit, alle zusammen zu spielen.

Kinderbücher

Wenn Sie mit Kindern am Strand sind, haben Sie vielleicht nicht viel Gelegenheit, Ihr eigenes Buch zu lesen, aber sie werden sich auf jeden Fall freuen, wenn Sie ihnen ein oder zwei Geschichten vorlesen, wenn sie eine kleine Pause von ihren wilden Aktivitäten brauchen.

Es ist auch eine großartige Möglichkeit, die Kleinen auf ein Nickerchen umzustellen, damit Sie Ihren Strandtag nicht verkürzen müssen. Stellen Sie nur sicher, dass sie einschlafen und im Schatten des Sonnenschirms bleiben.

Talc (aka Baby Powder)

Sie können dies zu Ihrer Liste für jeden Strandausflug hinzufügen, aber es ist besonders wichtig für Kinder … dies ist ein MUSS! Wenn Sie vom Strand kommen und noch viel Sand an Ihren Kindern haftet, besonders im Windelbereich, verteilen Sie einfach Talkum. Der Talk trocknet den Sand ab und erleichtert das Aussteigen. So wird auf dem Heimweg niemand aufgescheuert, was zu einer sehr langen und sehr unangenehmen Autofahrt führen kann.

Packliste für den Strand

Hier ist eine Strand-Checklisten-Version der Liste, damit Sie sie schnell durchsehen und sicherstellen können, dass Sie nichts vergessen:

  • Badeanzüge
  • Sonnenschutz
  •  Handtücher
  • Trocknen von Handtüchern
  • Regenschirm
  • Hüte
  • Sonnenbrille
  • Flip Flops
  • Snacks und Getränke
  • Lesen (inkl. Kinderbücher)
  • Wasserdichte Lautsprecher
  • Kleiderwechsel
  • Windeln und Schwimmwindeln
  • Wickelunterlage
  • Wischtücher
  • Sandspielzeug
  • Talk

Da haben Sie es also: eine Liste der wichtigsten Strandutensilien, damit Sie nichts Wichtiges vergessen. Gehen Sie diese Liste einfach vor jedem Strandbesuch durch und jeder wird jedes Mal eine tolle Zeit haben!

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.